Freunde der Schule haben gespendet ! - Unser Archiv

hck 2016 kette

Wir wissen: Die Arbeit der St. Nikolaus Schule erfährt auf vielfältige Weise Unterstützung durch Menschen, die unserer Schule verbunden sind, aber auch durch außerschulische Wohltäter, die wir überzeugen konnten, bestimmte Projekte unserer Schule zu fördern.

Viele Freunde und Förderer unserer Schule sind über den Förderverein organisiert und helfen mit ihrem jährlichen Beitrag und freiwilligen Zuzahlungen, die Arbeit des Fördervereins für alle Kinder möglichst großzügig und umfassend zu stützen.

Bei all diesen Menschen bedanken sich die Kinder, deren Eltern und das Kollegium auf das Herzlichste für Ihre großen und kleinen Spenden.

Wir freuen uns, dass die nachfolgend aufgeführten Menschen persönlich oder im Namen ihrer Organisation oder Firma unserer Schule durch eine Spende ermöglicht haben, unser Schulleben zu bereichern.

hck 2016 kette

Die Liste der Wohltäter in der Reihenfolge des Spenden-/Förderungseinganges


Spendenaktion I – Mitmachen bereitet Freude!

Großartig: 150 € für die Menschen in Bangladesch

Die Kinder der Klassen 4b und 4a der St. Nikolaus Grundschule Issum haben beim Fußballturnier der beiden Schulen in Issum für die Men­schen in Bangladesch Spenden für Misereor gesammelt. Sie haben mit Frau Zütphen im Religionsunterricht das Land kennengelernt. Die Kinder haben einen Comic gelesen und gesehen, dass die Leute dort fast nur Reis essen. Sie haben von dem Barcik Projekt gehört. Barcik ist eine Firma, die Bauern bei der Ernte unterstützt, wenn sie Hilfe brauchen.

Bei der Spendenaktion sind 150 € zusammengekommen. „ Das ist eine große Leistung“, finden die Kinder und freuen sich für alle, die mit den 150 € Unterstützung erhalten. Vielen Dank an alle Spender!!


Spendenaktion II – Ein herzliches Dankeschön!

Ein herzliches Dankeschön an die Issumer Landfrauen von den Kindern und dem Lehrpersonal der St. Nikolaus Sschule Issum für ihre großzügige Spende. 300€ überbrachten uns Frau Thomse und Frau Oestrich am 30. April, einen Teil des Erlöses ihrer Cafeteria auf dem Issumer Ostermarkt, wo viele leckere Kuchen von den fleißigen Landfrauen gebacken und verkauft wurden.


Spendenaktion III - Schulobst - Wir sind wieder dabei!

Das Schulobstprogramm geht in die nächste Runde

Die Pausenglocke läutet zur Frühstückspause. „Wer holt das Obst?“, fragt Meike aus der 4a. Schon startet der Schulobstdienst Richtung Schulküche. Dort haben die fleißigen Hände der engagierten Eltern das Obst und Gemüse für alle Klassen zubereitet. Mit den Obstdosen geht es dann wieder zurück in die Klassen, wo die Mitschüler schon sehnlichst auf die Beigabe zum Frühstück warten.

Durch die pädagogische Begleitung des Programms soll die Ernährungskompetenz der Kinder nachhaltig gefördert werden. Wir freuen uns schon jetzt, auch im nächsten Schuljahr wieder dabei sein zu dürfen und die fleißigen Hände werden uns sicherlich wieder helfen.

                                             hck 2016 kette


FITX-ISIOS GmbH & SCHMIDT Gruppe(E: 29.03.2016)

Die ISIOS GmbH, Hannoversche Str. 50A, 49084 Osnabrück, ein Unternehmen für IT Leistungen und Softwareentwicklung, hat durch Vermittlung über das Essener Fitnessunternehmen FitX und durch persönliche Einsatz von Herrn Rainer Pütz, Schulpflegschaft St Nikolaus Schule, Issum, sieben Desktoprechner und 26 Bildschirme gespendet. Die Rechner sind für die Klassenräume und den Computerraum gedacht, in denen dringend neues Equipment benötigt wird. Bildschirme und Rechner sorgen jetzt für eine einheitliche Ausstattung in vielen Räumen der Schule. Den tatkräftig unterstützenden Mitarbeitern von drr ISIOS GmbH (Herr Licher und Herr Manson) sowie Herrn Pütz ein großes Dankeschön! 


Club der  Rotarier, Herr Günther Herrmann, Weseler Str. 166,47608 Geldern,
schenkte uns zwei Klassensätze des Kinderbuches „Spaß im Zirkus Tamtini“ incl. Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte


Ruth Cosson, Girardetstr. 96,42109 Wuppertal,
schenkte der Schule 16 Ausgaben der Fachzeitschrift Grundschule Musik incl. der dazugehörigen CDs


REWE, Issum,
spendiert den Schulneulingen jedes Jahr Frühstücksdosen mit Bleistift, Lineal, Spitzer und nützlichen Hinweisen zum Stromsparen


Herr Ralf Hericks, Amray, 47661 Issum, ANXO Management GmbH, Louise-Dumont-Str. 29, 40211 D`dorf, spendete sein Weihnachtspräsent, das er von der Firma erhalten hat: Ein Bücherpaket im Wert von 100 Euro mit Nachschlagewerken, Spiel- und Bastelbüchern, Naturbüchern uvm.


Freiwillige Feuerwehr, Issum,
spendete Geld für Spiel- und Bastelmaterial, das den Kindern der OGS und der „Schule von 8 – 1“ zugute kam


Herr Mario Küppers, Kolpingstr. 2, 47661  Issum,
pflegte viele Jahre das Aquarium im Haupteingang unserer Schule. Täglich standen viel Kinder davor und freuten sich über die hübschen Fische und die schöne Unterwasserwelt


Ein anonymer Spender (Name der Schule bekannt),
schenkte uns zwei Kettcars für die Pausengestaltung und die Freizeit der betreuten Kinder


Volksbank, Issum,
spendierte eine gut gefüllte Bücherkiste für die Schulbücherei


Lionsclub, Herr Dr. Siegfried Henders, Königsbend 49 A, 47608 Geldern und
Golfclub Schloss Haag e.V., Bartelter Weg 8,47608 Geldern,
finanzierten zu gleichen Teilen den Vortragsabend „Wege aus der Brüllfalle“ mit Wilfried Brüning aus Detmold


Club Kiwanis, Herr Markus Wiemann, Honselaersweg 8, 47608 Geldern,
finanzierte 4 Jahre lang das Gesundheitserziehungsprogramm „Klasse 2000“ mit jährlich 240 Euro


Polizei, Dienststelle Issum, Herr Paul Linssen,
schenkte Folienmappen für die Verkehrserziehung und stellte für den Geschicklichkeitsparcour Materialien (Schrägrampe, „Wippe“ und Spurbrett) zur Verfügung


Landfrauen Issum, Frau Gossens, Weseler Str., 47661 Issum

ermöglichten durch eine Spende von 200 Euro den Kauf eines Kettcars und die Beschaffung von Lego-Material für die Kinder der Betreuung und der OGS


Sparkasse Krefeld, Filiale Sevelen, Feldstr. 1, 47661 Issum,
spendete vier Desktop-Computer für die Ausstattung der Klassenräume


digame mobile GmbH, Schanzenstr. 38, 51063 Köln, Herr Werner Klötsch,
spendete 12 Desktop-Computer, 8 Bildschirme und zwei Drucker für die IT-Ausstattung der Schule


Volksbank an der Niers eG, Schulstraße 1-3, 47661 Issum, Herr Thomas Brüx,
spendete 19 Desktop-Computer und 19 Flachbildschirme für die Ausstattung des IT Kursraumes


Ein anonymer Spender (Name der Schule bekannt)
schenkte uns einen Desktop-Computer für die Ausstattung des Lehrerzimmers


Gelsenwasser - Im Rahmen des  Förderprogramms "von klein auf" hat die Schule eine Förderung für das Schulprojekt "Fit fürs Netz" erhalten. Der Förderpreis betrug 2000,-- Euro. Auf unserer Homepage (HIER) können Details dazu nachgelesen werden.


Sponsorenlauf 2015 (E: 29.05.2015)
Die Überragende Einnahmesumme von 4.776,63 Euro wurde zu 100% für die Finanzierung des Zirkusprojektes eingesetzt


Zirkusprojekt 2015 (E: 11.07.2015)
Statt die Schulbank zu drücken trainierten die Kinder im Zirkuszelt des bekannten Zirkus "Jonny Casselly" wie richtige Zirkusleute für eine Zirkusshow, die die Zuschauer in  ihren Bann schlug


Allianz spendet Hausaufgabenhefte (E: 01.09.2015)
Die SchülerInnen unserer Schule durften sich über hübsche neue Hausaufgabenhefte freuen


Kreissparkasse Krefeld (E: 25.10.2015)
Die SchülerInnen unserer Schule durften sich über einen Förderpreis in Höhe von € 400 (zweckgebundenes IT Projekt) der Kreissparkasse Krefeld freuen


Vahle Langholz Evertz KG (E: 03.12.2015)
Vahle Langholz Evertz KG (Steuerberatungsgesellschaft, Hafenstraße 35, 47119 Duisburg) hat durch Frau Sandra Daemen sechs Bildschirme, die sie von der Firma Vahle für unsere Schule bekommen hat, überbringen lassen.
Diese Bildschirme sind für die Klassenräume gedacht, in denen dringend neues Equipment benötigt wird.


MGA Metro Group (E: 13.12.2015)

MGA Metro Group Advertising GmbH, Metro Str. 2, 40235 Düsseldorf, hat durch Herrn Markus Haen, Issum, fünf Desktoprechner überbringen lassen. Diese Rechner sind für die Klassenräume gedacht, in denen dringend neues Equipment benötigt wird.