Immer wieder ein besonderes Ereignis

Unsere Spielzeugbörse

 

Highlight: 26. November 2017 - Mitmachen lohnt sich!
Am Sonntag, den 26. November 2017 ist es wieder soweit: Zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr öffnet die Katholische Grundschule St. Nikolaus der Gemeinde Issum (Weseler Str. 52, 47661 Issum) ihre Türen für alle Schnäppchenjäger.
Angeboten wird alles, was das kleine und große Kinderherz begehrt, wie z.B. Lego, Playmobil, Barbies, Puppen, Bücher, Fahrräder, Kinderwagen, Autositze und sehr vieles mehr. Auch für den kleinen Hunger ist gesorgt.

Wer gerne sein Spielzeug verkaufen möchte, schickt bitte eine Email an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder meldet sich bei

Melanie Püttmann unter Tel. 02835/447576 oder

Marion Perkman unter Tel. 0177/5477556

und erhält dann eine Verkäufernummer sowie weitere wichtige Informationen.

Melden Sie sich jetzt an! Die Teilnehmergebühr beträgt nur 5 € und geht als Erlös an die Grundschule St. Nikolaus in Issum.

Noch ein Hinweis vorab: Es handelt sich bei dieser Börse um eine Börse, bei der der Verkäufer seine Sachen (beschriftet mit seiner Verkäufernummer) vor Beginn der Börse zu uns bringt. Der Verkäufer hat nicht wie bei anderen Börsen einen eigenen Tisch, an dem er selbst verkauft.
 
Unsere Einladung zum Mitmachen:

hck2017 001 spielzeugb

Teilnehmer und Besucher unserer letzten Spielzeugbörse:

 hck2016 007 spielzeugb


Ob diesmal noch mehr Teilnehmer den Weg zur Schule finden werden? Wir hoffen es sehr!