Auf die Räder, fertig, los...

 
Überall auf dem Schulhof standen Fahrräder, warum?
Die St.Nikolaus Schule begann ihr jährliches Radfahrtraining und die Drachenklasse war natürlich mit dabei. Frau Koppers hatte mit ihren fleißigen Helfern einen schönen Parcours aufgebaut. Nach dem Helmcheck ging es auch schon los. In einer Reihe aufgebaut standen die Kinder und hörten Frau Koppers zu, wie sie die Abfolge des Parcours erklärte. Nun durften die Schülerinnen und Schüler endlich auf ihre Räder steigen. Runde um Runde wurde fleißig gefahren und geübt, es musste ein Slalom durchfahren, eine Wippe überwunden und durch einen Torbogen gefahren werden. Viele Alltagssituationen wurden spielerisch gezeigt und trainiert. Zum Ende fühlten sich die Kinder viel sicherer auf ihren Rädern und sie freuen sich jetzt schon auf das nächste Radfahrtraining.
 
ja 2014 001 drachen