Die bewegte Schule

hck 2017 schule 05Um unseren Kindern möglichst viel Bewegung und Körpererfahrungen zu ermöglichen,
     - haben alle Klassen möglichst 3 Sportstunde je   
       Woche,    
     - nutzen die Kinder in den Pausen unsere großen
       Spielgeräte auf dem Schulhof,
     - nutzen animierendes Spielzeug und diverse mobile
       Klein-Spielgeräte,    
     - lassen alle Lehrkräfte den Kindern bei Bedarf Zeit für
       eine kurze Bewegungspause zwischendurch und        
       außerhalb der Pausenzeiten, 
     - haben unsere Schülerinnen und Schüler zwei Jahre
       lang Schwimmunterricht, 
     - besuchen wir das Freibad "Hexenland"
und gestalten wir unser Sportfest als "Tag des Sportes", an dem alle Kinder viele verschiedene Bewegungs-angebote bekommen, Wettkampfsituationen ebenso erleben wie persönliche Erfolge.
      
Wir nutzen gerne die Angebote der Vereine und gehen dann auch mit den Kindern Eislaufen, Segeln, Golf- und Tennisspielen.