Kommunikationswege

Schule ist ein lebendiger Organismus, der sich ständig verändert.
Auch bei Ihnen zu Hause können plötzlich Änderungen auftreten.
 
Da wir uns Ihr Kind tagsüber "teilen", ist es daher sehr wichtig, dass Sie als Eltern über die wichtigen Änderungen in der Schule informiert werden, und wir als Schule sind auf Ihre Informationen über häusliche Änderungen angewiesen.  
 
Die Schule informiert Sie über verschiedene Wege über die Neuerungen und Änderungen:
 
-durch die Elternbriefe thumb hck 2017 001 whatsappInfopost
- durch unsere    thumb hck 2017 001 whatsapp   Nikolauspost
 
- per thumb hck 2017 001 whatsappEmail
 
 - per   thumb hck 2017 001 whatsapp  sms
- und durch thumb hck 2017 001 whatsappWhatsApp - Gruppen innerhalb der Klassen
 
Bitte nutzen Sie als Eltern ebenfalls Briefe, Email, sms oder WhatsApp, um uns zu informieren. So erfahren wir rechtzeitig, was wichtig ist.

Manchmal ist auch ein persönliches Telefonat mit der Klassenlehrerin oder der Schulleitung notwendig. Da wir morgens meist bei den Kindern sind, ist es günstig, mit den Lehrerinnen oder der Schulleitung eine Telefonzeit auszumachen. Das sichert, dass wir genug Zeit füreinander haben.
Das gilt ebenso für das persönliche Gespräch unter vier oder mehr Augen...